Geschäftsstelle

Erholungs- und Sportzentrum 
Winterberg GmbH

Steinstraße 27
59870 Meschede

Tel. + 49 (0) 291/94-1559
Fax  + 49 (0) 291/94-1589

Email: info@VELTINS-EisArena.de
www: http://www.VELTINS-EisArena.de

1. Pressedienst zum BMW IBSF Weltcup Bob & Skeleton

04.01.2017 17:00

Online-Akkreditierung für Medienvertreter
Winterberg. Medienvertreter, die sich für den BMW IBSF WELTCUP Bob
& Skeleton Weltcup presented by VELTINS und die BMW IBSF
Europameisterschaft Bob & Skeleton presented by BORBET akkreditieren
wollen, können das einfach und schnell online erledigen. Auf der
Internetseite www.veltins-eisarena.de findet sich unter dem Menüpunkt
„Presse“ ein Formular für alle wichtigen Angaben, die mit einem Klick nach
Winterberg übermittelt werden können. Die Akkreditierungen können im
Bürger- und Stadthaus (Rathaus Winterberg), Fichtenweg 10 im SPD-Fraktionsbüro
abgeholt werden.
Das Akkreditierungsbüro ist am Donnerstag, dem 12. 1., von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Am Freitag (13. 1.) von 10.30 bis 16.00 Uhr, am Samstag (14. 1.) von 12.15 bis 19.30 Uhr
und am Sonntag (15. 1.) von 10.45 bis 17.45 Uhr. Die Parkplätze für die
Medienvertreter sind wie gewohnt und bewährt auf dem Parkplatz des
Rathauses. Ein Shuttle-Service zur VELTINS-EisArena ist wie immer
eingerichtet.


Neues Pressezentrum in der Zielarena hat sich bewährt
Winterberg. Das neue Pressezentrum in der Zielarena
(Funktionsgebäude) hat seine „Feuertaufe“ Ende November 2016 beim 1.
Viessmann Rennrodel-Weltcup und 1. BMW Sprint-Weltcup „mit Bravour“
bestanden. Die Medienvertreter lobten vor allem die unmittelbare Nähe
zum Zielbereich und die damit verbundenen kurzen Wege. Das
Medienzentrum ist selbstverständlich mit modernster
Kommunikationstechnik ausgestattet. Es ist am Donnerstag, dem 12.
Januar, von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Die weiteren Öffnungszeiten:
Freitag, 13. 1. ab 11.30 Uhr, Samstag, 14. 1.ab 10.00 Uhr und am
Sonntag, 15. 1., ab 9.00 Uhr.


Auftakt-Pressekonferenz am Freitag bereits um 11.00 Uhr
Winterberg. Die Auftakt-Pressekonferenz findet am Freitag, dem 13.
Januar, bereits um 11.00 Uhr im Winterberger Rathaus, Fichtenweg 10,
statt. Hintergrund ist, dass ab 14.30 Uhr der Wettbewerb im Zweierbob der
Frauen stattfindet und terminliche „Engpässe“ vermieden werden sollen.
Voraussichtliche Teilnehmer der Pressekonferenz sind die beiden
Chefbundestrainer René Spies (Bob) und Jens Müller (Skeleton), der
dreifache Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich, Bob-Weltmeisterin
Annika Drazek , die Skeleton-Vizeweltmeisterin von 2015 und amtierende
Deutsche Meisterin, Jacqueline Lölling, Alexander Gassner, der es in
dieser Saison wissen will, und die amtierende Europameisterin und Vize-
Weltmeisterin Janine Flock aus Österreich.


Traditioneller „Winterberger“ Empfang am Freitag
Winterberg. Es ist eine langjährige und schöne Tradition, die auch in
dieser Weltcup-Saison ihre Fortsetzung findet. Die Ausrichtergemeinschaft
der Weltcup-Veranstaltung,+ die Erholungs- und Sportzentrum Winterberg
GmbH und der BSC Winterberg, laden am Freitag, dem 13. Januar, um
18.30 Uhr zum „Winterberger Empfang in den Panoramaraum im
Starthaus 1 ein. Der Empfang ist für Mannschaftsführer, Offizielle und die
Vertreter der Medien. Anmeldungen können im Pressebüro erfolgen.
Winterberg wird für seine Gastfreundschaft sehr geschätzt.

Zurück