Im Winter rasen die Kufensportler im Bob, Skeleton und Rodel mit bis zu 130 km/h durch den Winterberger Eiskanal.
Im Sommer 2023 wird die 1,5 kilometerlange Betonröhre erstmalig für eine einmalige Laufveranstaltung in NRW genutzt: den BobbahnRun!

Der Lauf durch die Wälder des Erlebnisbergs Kappe und dem Startschuss auf dem Großraumparkplatz mit der Fußgängerbrücke endet am Starthaus 1 der Bahn. Nach knapp 5 Kilometern durch Wald und Wiesen müssen die Läuferinnen und Läufer die 1,6 km lange Bahn mit 15 Steilkurven, teilweise 15 Prozent Steigung und insgesamt rund 120 Metern Höhendifferenz „erklimmen“ – es wird ein Finale der ersten Laufveranstaltung der Bahn,
das härter kaum sein kann. Nicht nur brennende Waden sind garantiert …

Mitmachen können alle Laufbegeisterten ab dem Jahrgang 2007. Angeboten werden Early-Bird-Tickets: Die ersten 100 Anmeldungen kosten nur 20 Euro, danach gilt der reguläre Preis von 25 Euro.

DieBahn

Mit der SC Grün-Weiß Paderborn Veranstaltungs GmbH hat das Sportzentrum einen kompetenten und erfahrenen Partner an seiner Seite mit reichhaltigen Erfahrungen bei Laufveranstaltungen, u. a. als Ausrichter des Paderborner Osterlaufs, dem ältesten Straßenlauf Deutschlands sowie dem Martinslauf.