Rodel-Continentalcup der Jugend A in Winterberg. Deutschland stellt mit 22 Aktiven größtes Aufgebot

Winterberg. (ske) Es ist eine Premiere der besonderen Art. Der neugeschaffene Continentalcup der Jugend der Rodlerinnen und Rodler macht erstmals Station in der VELTINS-EisArena.  Die Rennen (Einsitzer und Doppelsitzer) finden am Montag, dem 23. Januar 2023, statt. „Nach zwei Wochen Bob mit Weltcup und Junioren-WM muss die Bahn fürs Rodeln wiederhergerichtet werden“, erklärt Hans-Jürgen Köhne, […]

Erneuter deutscher Erfolgstag. Zum Abschluss der Junioren-Weltmeisterschaft gehen jeweils alle drei Medaillen an den BSD

Winterberg (pst.) – Maureen Zimmer feierte einen Tag nach dem Erfolg im Monobob auch im Zweierbob den Sieg bei der IBSF Junioren-Weltmeisterschaft in Winterberg. Mit Anschieberin Lauryn Siebert vom BSC Winterberg war die Pilotin des BSC Sachsen Oberbärenburg ähnlich souverän, wie am Vortag. Nach zwei Läufen betrug der Vorsprung 85 hundertstel Sekunden vor Lena Böhmer […]

Deutscher Erfolgstag. Sechs von sechs Medaillen für den BSD am ersten Bobtag der Junioren-Weltmeisterschaft

Winterberg (pst). Der erste Tag der Bobwettbewerbe der IBSF Junioren-Weltmeisterschaft in Winterberg stand im Zeichen der Deutschen Starter. In der VELTINS-EisArena gingen sechs von sechs möglichen Medaillen an Sportler des BSD. In der Reihenfolge Maureen Zimmer, Charlotte Candrix und Diana Filipszki endete das Rennen der Frauen im Monobob. Die 18-jährige Candrix vom TuS Hachenburg sicherte […]

Riesenfreude bei Renner. Skeletoni des RC Berchtesgaden wird Juniorenweltmeister / Däne Rasmus Johansen wird Zweiter vor Lukas Nydegger

Winterberg (pst) Der Jubel war riesig im Zielbereich. Nach dem Lukas Nydegger (RC Berchtesgaden), der Führende des ersten Durchgangs, nur mit der drittbesten Gesamtzeit ins Ziel kam, fand Cedric Renner kein Halten mehr. Der 22-Jährige hatte sich im vereinsinternen Duell durchgesetzt. Zwischen die beiden Berchtesgadener fuhr noch der Däne Rasmus Johansen. „Es lief schon im […]

Francesco Friedrich trotzt Verletzung. Der Olympiasieger siegt im Viererbob vor dem Briten Brad Hall und Johannes Lochner

Winterberg (pst). – Nach einem der seltenen Rennen ohne Podestplatzierung präsentierte sich der Dominator der vergangenen Jahre im Viererbob wieder fast in Topform. Der angeschlagene Francesco Friedrich gewann nach Platz sechs im Zweierbob am Vortag in der Formel 1 des Wintersports das Abschlussrennen des Weltcup-Wochenendes in Winterberg vor dem Briten Brad Hall und Johannes Lochner. […]

Laura Nolte gewinnt auch im Zweierbob. Die Olympiasiegerin des BSC Winterberg legt nach Monobobsieg nach / Silber und Bronze gehen ebenfalls an das deutsche Team

Winterberg (pst). – Es war das Wochenende der Laura Nolte auf ihrer Heimbahn. In zwei Rennen feierte Nolte zwei Siege. Nach dem Erfolg am Samstag im Monobob legte Nolte mit Anschieberin Neele Schuten vom TV Gladbeck im Zweierbob nach. Insgesamt zeigten die deutschen Bobfahrerinnen eine starke geschlossene Leistung mit Rang eins, zwei und drei. Lisa […]

Heimsieg für Laura Nolte im Monobob. Pilotin des BSC Winterberg gewinnt vor Kaillie Humphries und den beiden BSD-Teamkolleginnen Kim Kalicki und Lisa Buckwitz

Winterberg (pst). – Laura Nolte kann es auch auf ihrer Heimbahn: Nachdem die Pilotin des BSC Winterberg vor der Weihnachtspause in Lake Placid ihren ersten Weltcup-Sieg im Monobob feierte, gelang der Olympiasiegerin im Zweierbob nun auch ein Monobobsieg auf ihrer Heimbahn. „Es war sehr aufregend. Im ersten Lauf hatte ich oben einen Riesenfehler. Ich dachte […]

Kimberley Bos wiederholt Vorjahreserfolge. Niederländerin siegt vor Kanadierin Mirela Rahneva und Lokalmatadorin Hannah Neise

Winterberg (pst). – Wie im Vorjahr bei beiden Weltcup-Rennen in Winterberg gewann auch dieses Mal bei den Frauen im Skeleton die Niederländerin Kimberley Bos. Sechs hundertstel Sekunden Vorsprung fuhr sie im zweiten Lauf gegen die nach dem ersten Durchgang führende Kanadierin Mirela Rahneva heraus. „Winterberg ist immer etwas Besonderes. Es sind nur dreieinhalb Stunden von […]

Deutscher Doppelsieg zum Auftakt in Winterberg. Olympiasieger Christopher Grotheer gewinnt packendes Skeleton-Rennen in der VELTINS-EisArena

Winterberg (pst). – Der Auftakt des BMW IBSF Weltcups Bob und Skeleton präsentiert von VELTINS im Bob und Skeleton in der Winterberger VELTINS-EisArena war zwischendurch hochspannend und am Ende richtig dramatisch. Olympiasieger Christopher Grotheer zeigte schließlich, dass er mit allen Bedingungen zurechtkommt und gewann mit am Ende deutlichen 39 hundertstel Sekunden Vorsprung vor seinem Team-Kollegen […]